Rechtlicher Hinweis

Allgemeine Geschäftsbedingungen zum Herzstück Bestellservice (AGB)

 

Stand Juli 2020

 

1. Gegenstand

 

HERZSTÜCK bietet in der Kooperation mit der Regiothek einen Bestellservice für Kunden für die Produkte des HERZSTÜCK. Für die Inanspruchnahme dieses Bestellservices gelten nur diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen zum Herzstück Bestellservice (folgend kurz „AGB“ genannt).

 

2. Begriffsbestimmung

 

HERZSTÜCK im Sinne dieser AGB ist der Anbieter des Bestellservices, die Herzstück Horgau eG, registriert beim Registergericht Augsburg unter RegisterNr: GnR 1696 und der UstID DE327049121 mit Firmensitz Augsburger Str. 2a in 86497 Horgau. Die Herzstück Horgau eG wird vertreten durch die Vorstände Anja Dördelmann und Johannes Hagner. Aufsichtsratsvorsitzender ist Bastian Stichwww.herzstueck-horgau.de

Mitumfasst sind die von der Herzstück Horgau eG betriebene Ladengeschäfte, in der eine getätigte Bestellung nach entsprechender Auswahl auch direkt abgeholt werden kann:

Herzstück Diedorf, Hauptstr. 30, 86420 Diedorf

 

Regiothek im Sinne dieser AGB ist die Regiothek GmbH, registriert beim Registergericht Passau unter HRB 1046 und der UstID DE320597245 mit Firmensitz c/o Gründerzentrum Digitalisierung Niederbayern, Bahnhofstr. 10 in 94032 Passau. www.regiothek.de

 

Bestellservice im Sinne dieser AGB ist der Service, der Kunden die Möglichkeit gibt, über die Online-Plattform www.regiothek.de/herzstueck-diedorf oder auch direkt beim HERZSTÜCK per E-Mail service@herzstueck-diedorf.de oder per Telefon 08238 9 666 186 eine Bestellung für eine Abholung in einem HERZSTÜCK seiner Wahl oder einer Lieferung der vom HERZSTÜCK angebotenen Produkte zu platzieren.

 

Kunde im Sinne dieser AGB ist eine juristische oder natürliche Person über 18 Jahre. Minderjährige sind zur Nutzung des Bestellservices nicht berechtigt. Mit diesen kommt kein Kaufvertrag zustande.

 

Produkte im Sinne dieser AGB sind alle vom HERZSTÜCK zum Verkauf oder zur Leihe (inkl. Pfand) angebotenen Waren. Mitumfasst sind die Angebote des Gastrobereichs des HERZSTÜCK (Lecker to go) und Geschenkkörbe.

 

3. Bestellanfrage

 

Für eine Bestellanfrage beim HERZSTÜCK hat der Kunde folgende Möglichkeiten:

 

-       Unter www.regiothek.de/herzstueck-diedorf kann sich der Kunde über die vom HERZSTÜCK angebotenen Produkte informieren. Die Produktabbildungen, Produktbeschreibungen und Produktpreise sind unverbindlich. Das HERZSTÜCK bemüht sich, diese jeweils auf dem aktuellen Stand zu halten. Die ausgewiesenen Produktpreise beinhalten jeweils die gesetzliche Mehrwersteuer und gelten zuzüglich der Servicekosten laut diesen AGB.

-       Über www.regiothek.de/herzstueck-diedorf hat der Kunde die Möglichkeit, einzelne Produkte auszuwählen, in das „Bestandsanfrage-Tool“ der Regiothek einzustellen und abzuschicken. Die Nutzung des „Bestandsanfrage-Tools“ soll die Kontaktaufnahme zwischen Nutzer (Kunde) und Anbieter (hier HERZSTÜCK) erleichtern. Für die Nutzung des „Bestandanfrage-Tools“ geltend ergänzend die jeweils aktuellen „Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Nutzung des Bestandanfrage-Tools der Regiothek“.

-       Unter der E-Mail service@herzstueck-diedorf.de oder per Telefon unter 08238 9 666 186 hat der Kunde die Möglichkeit seine Bestellanfrage für Produkte auch direkt an das HERZSTÜCK zu übermitteln. Kunden im HERZSTÜCK vor Ort werden vorrangig vor Anrufen bedient.

 

Bei der Bestellanfrage trifft der Kunde die Auswahl, ob er die angefragten Produkte in einem HERZSTÜCK seiner Wahl zur Abholung bereitgestellt haben möchte oder eine Lieferung wünscht.

 

4. Mindestbestellwert

 

Der Mindestwert (ohne Pfand und Servicegebühren) für die Summe der ausgewählten Produkte beträgt 20 € pro Bestellanfrage.

Die Zusammenstellung ist auf die Abgabe haushaltsüblicher Mengen der jeweiligen ausgewählten Produkte beschränkt.

 

 

5. Daten

 

Für die Bestellanfrage sind vom Kunden folgende Daten an das HERZSTÜCK zu übermitteln:

-        Vorname, Nachname, Adresse Besteller

-        Bei Abholung HERZSTÜCK der Wahl, Wunschtermin für Abholung

-        Bei Lieferung Lieferadresse

-        Telefonnummer oder E-Mail-Adresse für Rückfragen über die der Besteller gut erreichbar ist

-        Produktauswahl

 

6. Eingang Bestellanfrage

 

Mit Eingang der Bestellanfrage erhält der Kunde die Bestätigung des Eingangs der Anfrage beim HERZSTÜCK. Diese Bestätigung stellt keine verbindliche Annahme da und verpflichtet das HERZSTÜCK nicht zur Leistung.

 

7. Abholservice

 

Für die Abholung teilt der Kunde bei der Bestellanfrage den gewünschten Abholtag und die gewünschte Abholzeit mit. Die Bestellanfrage für den Abholservice muss bis spätestens 12 Uhr des Vortages des Wunschabholtermins vorliegen.

 

Die Abholung ist ab dem Wunschabholtermin im ausgewählten HERZSTÜCK bis spätestens 15 Minuten vor Ladenschluss möglich. Dem HERZSTÜCK steht es frei, den Kunden nach Ablauf des Wunschabholtermins zu kontaktieren um nachzufragen, ob er die Produkte noch abholt. Erfolgt keine Abholung am Wunschabholtag, wird das HERZSTÜCK die vorgehaltenen Produkte nicht länger für den Kunden bereithalten.

 

8. Lieferservice

 

Liefertag ist jeweils Mittwoch ab 14 Uhr.

 

Für den Liefertag werden alle Bestellanfragen berücksichtigt, die bis zum Tag vorher (Dienstag) 6 Uhr morgens eingehen. Im Laufe des Dienstages wird der Bestand im HERZSTÜCK geprüft und falls erforderlich Produkte für den nächsten Tag bei den Lieferanten des HERZSTÜCK bestellt. Der Kunde erhält eine Bestätigung über die beabsichtigte Auslieferung der Produkte.

 

Im Laufe des Mittwochvormittags werden die Produkte für den Kunden zusammengestellt und für die Auslieferung vorbereitet.

 

Für die Lieferungen wird die Route vom HERZSTÜCK abschließend festgelegt. Diese berücksichtigt vorrangig eine ressourcenschonende Routenführung. Die Auslieferung erfolgt Mittwoch ab 14:00 bis 19:30 Uhr. Für die Lieferung ist die Anwesenheit des Kunden an der angegebenen Lieferadresse in diesem Zeitfenster erforderlich.  

 

9. Abweichungen zur Bestellanfrage

 

Ist HERZSTÜCK nicht in der Lage, die Bestellanfrage wie gewünscht zu erfüllen, wird ein Mitarbeiter des HERZSTÜCK Kontakt mit dem Kunden aufnehmen und eine gemeinsame Lösung suchen.

HERZSTÜCK steht es frei, dem Kunden auch vergleichbare Ersatzprodukte anzubieten.

 

10. Kosten Service

 

Für die Nutzung des Bestellservices fallen bei Zustandekommen eines Kaufvertrages folgende Servicekosten für den Kunden an:

 

-        Abholung vor Ort für die Zusammenstellung durch einen HERZSTÜCK Mitarbeiter 0 €

-        Lieferung innerhalb des Hauptortes Diedorf ohne Ortsteile 0 €

-        Darüber hinaus bis zu einem Umkreis von 15 km um das HERZSTÜCK Diedorf 4 €

 

In diesen Servicekosten ist die gesetzliche Mehrwertsteuer enthalten.

 

11. Kaufvertrag

 

Dem Kunden steht es frei, die bestellten Produkte tatsächlich bei der Abholung oder Auslieferung anzunehmen. Entscheidet er sich gegen eine Annahme kommt ein Kaufvertrag über die nicht abgenommenen Produkte nicht zustande.

 

 

Kaufvertrag im Sinne dieser AGB ist der verbindliche Vertrag zwischen Kunde und HERZSTÜCK über die Abnahme und den Kauf der durch den Bestellservice vom Kunden angefragten Produkte. Der Kaufvertrag kommt

a)     mit Übernahme und Bezahlung der Produkte im jeweiligen zur Abholung ausgewählten HERZSTÜCK durch den Kunden oder eines vom Kunden Bevollmächtigten zustande oder

b)     bei Auslieferung durch das HERZSTÜCK mit der Annahme durch den Kunden oder eines vom Kunden Bevollmächtigten zustande.  

 

Bis zum Zustandekommen des Kaufvertrages bleibt die Bestellanfrage des Kunden und die Lieferabsicht des HERZSTÜCK unverbindlich und kann jederzeit widerrufen werden.

 

12. Bezahlung

 

Die Bezahlung der Produkte erfolgt nach Abnahme der Produkte bei der Abholung oder bei der Lieferung.  

 

Bei der Abholung im HERZSTÜCK können BonVito- oder Herzlerkarten und gegebenenfalls damit verbundene Rabatte entsprechend eingesetzt und berücksichtigt werden.

Bei Inanspruchnahme des Lieferservices ist die Berücksichtigung einer BonVito- oder Herzlerkarte nicht möglich.

 

Die Bezahlung im Lieferservice erfolgt grundsätzlich mit Bargeld. Das HERZSTÜCK ist bemüht, darüber hinaus auch die Möglichkeit einer bargeldlosen Kartenzahlung vorzuhalten.

 

13. Haftungsbeschränkung

 

Für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die auf einer Pflichtverletzung eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen des HERZSTÜCK beruhen, haftet das HERZSTÜCK unbeschränkt.

 

Bei den übrigen Haftungsansprüchen haftet das HERZSTÜCK unbeschränkt nur bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit ihrer gesetzlichen Vertreter, leitenden Angestellten und Erfüllungsgehilfen.

 

Für einfache Fahrlässigkeit ihrer gesetzlichen Vertreter, leitenden Angestellten und Erfüllungsgehilfen haftet das HERZSTÜCK nicht, es sei denn, dass eine Pflicht verletzt wird, deren Einhaltung für die Erreichung des Vertragszwecks von besonderer Bedeutung ist (folgend „Kardinalpflicht“ genannt). Kardinalpflichten sind solche Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags erst ermöglicht, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet und auf deren Einhaltung die andere Vertragspartei regelmäßig vertraut. Bei der fahrlässigen Verletzung einer Kardinalpflicht ist die Haftung beschränkt auf den vertragstypisch vorhersehbaren Schaden.

 

Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt bestehen.

 

14. Anwendbares Recht

 

Für sämtliche Streitigkeiten die sich aus dem Bestellservice insbesondere im Zusammenhang mit der Abgabe der Bestellanfrage, deren Bearbeitung und dem Abschluss des Kaufvertrages sowie aus diesen AGB ergeben, gilt ausschließlich deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

 

15. Salvatorische Klausel

 

Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so bleiben die AGB im Übrigen wirksam.

 

 Hinweis zu den Angaben unserer Herzler: Wir haben unsere Partner sorgfältig ausgewählt und pflegen den persönlichen Kontakt. Allerdings sind wir nicht in der Lage alle von den Partnern gemachten Aussagen zu überprüfen. Und wir sind nicht frei von Fehlern. Insofern erfolgen die hier gemachten Angaben ohne Gewähr.

herzstück diedorf

Hauptstraße 30 | 86420 Diedorf
Tel. 08238 9666186
anfahrt

herzstück horgau

Augsburger Straße 2a 
86497 Horgau 
anfahrt